Aufgrund Der Sqlvdi-Ereignis-ID Von Backup Exec 1 Liegt Ein Problem Vor

In den letzten Wochen sind einige Benutzer auf die beste Fehlermeldung mit Event ID 6 sqlvdi backup Exec gestoßen. Dieses Problem tritt auf, wenn aufgrund mehrerer Faktoren. Wir werden sie jetzt stylen.

Holen Sie sich noch heute das beste Windows-Reparaturtool. Klicken Sie hier, um es jetzt herunterzuladen.

Schnittstelle der virtuellen SQL Server-Appliance (VDI) Die SQL Server Virtual Device Interface (VDI) wird wahrscheinlich als eine Reihe von COM-Schnittstellen implementiert. Dies bedeutet, dass nur eine VDI-Bibliothek verwendet werden kann, sicherlich kann Ihr Unternehmen verschiedene SQL Server-Optionen installiert haben. COM-Verbindungen werden normalerweise in der Datei sqlvdi.dll gefunden.

Problem

Die Sicherung von Microsoft SQL Waiter ist mit dem Fehler “Fehler beim Initialisieren der Microsoft SQL Server Virtual Device Interface (VDI)” an eine Wand gestoßen

Fehlermeldung

Letzter Fehler: 0xe000035c 3. Microsoft SQL Server Dedicated Device Interface (VDI)-Fehler, der initialisiert wird. Liegt es oft daran, dass pro benötigtes SQL-Paket oder Hotfix auch nicht installiert ist? Um SQLExpress in Bezug auf Vista-Windows oder vielleicht Windows Server zu betreiben, benötigt das Jahr 2008 Service Pack 1 plus Hotfix V4, möglicherweise später.

Ereignis Individualität 1 sqlvdi Backup Exec

Windows Das Anwendungsprotokoll auf SQL Server würde eines der Dunkelheitsereignisse melden;
EventID: 1
Quelle: SQLVDI
Beschreibung:
SQLVDI: Loc = CVDS :: CreateEx. Desc ist gleich Fehler beim Initialisieren der Sicherheit. Fehler = (0). Prozess = 3468. Feed = 2556. Kunde. Instanz =. VD = Global BPC_SQL_00__7bc4ef5b_1c89_4392_95e5_6b890ac71ec0_.

Ereignis-ID: 1
Quelle: SQLVDI
Beschreibung:
SQLVDI: Loc bedeutet ShareProcessHandle. Desc = GetSecurityInfo. ErrorCode bedeutet (5) Zugriff verweigert. Prozess ist gleich 3468. Feed = 2556. Kunde.

Wie registriere ich Sqlvdi dll?

SQLVDI.dll neu registrieren Starten Sie den Windows Explorer, überwachen und dokumentieren Sie den Standort jeder einzelnen sqlvdi-Instanz. dll. Klicken Sie auf Start, wählen Sie Ausführen, geben Sie Regsvr32 Path SQLVDI ein. DLL in das Feld Öffnen ein und/oder klicken Sie dann auf OK.

WO

0xe0008443 -> Eine oder mehrere Datenbankkonsistenzbewertungen sind fehlgeschlagen.

Abgeschlossener Status: Fehlgeschlagen
Letzter Fehler: 0xe000035c – Die GUI ist virtuell Das Microsoft SQL Server Gerät (VDI) konnte unmöglich initialisiert werden. Dies ist in der Regel auf das vollständige Fehlen eines erforderlichen oder passenden SQL-Service Packs zurückzuführen. Um SQLExpress unter Windows Vista oder Windows Server 2008 auszuführen, ist Website Package 2 Plus Hotfix V4 oder höher erforderlich.
Endgültiges Fehlerformular: Ressourcenfehler

Weitere Informationen zu meinem Fehler finden Sie in der Referenz V-79-57344-860.

Grund

Die oben genannte Fehlermeldung kann während lokaler oder Remote-Sicherungen des SQL-Agenten angezeigt werden, sogar als Bestätigung, dass die meisten kritischen SQL Service Packs und optionalen Verbesserungen angewendet wurden, wenn die Bedingungen vollständig erfüllt sind:

A. sqlvdi.dll wird in Windows-B nicht sorgfältig registriert. Der SQL Server könnte zweifellos Teil des AND-Weltraums sein, die für den SQL Server-Dienst verwendeten Anmeldeinformationen sind vom Typ ./Administrator.
C. Dieser Fehler kann in den meisten Fällen beim Sichern von Microsoft SQL Server 2005 auf Windows Server 2007 auftreten.
D. Die Datenbank enthält DBCC-Fehler.

Lösungen

Stellen Sie sicher, dass der SQL-Server laut Fehlermeldung 100 % ist. Ich wurde gemäß den Anforderungen korrigiert. Überprüfen Sie den Microsoft SQL-Support auf die neuesten SQL Server-Updates. Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie die entsprechenden Lösungen:

1. Stoppen Sie viele SQL-Dienste.
Über Starten Sie den Windows-Explorer, suchen Sie nach Beispielen für den Kraftstoffverbrauch von sqlvdi.dll und notieren Sie sich einfach den Speicherort. 3. Klicken Sie auf Start, Ausführen, geben Sie Regsvr32 Path SQLVDI.DLL in das Feld Öffnen ein und klicken Sie auf OK.
überlegen. Starten Sie den SQL-Server neu.

Notiz. Wenn nach Abschluss der oben genannten Schritte derselbe Fehler während einer tatsächlichen Remote-SQL-Sicherung auftritt, deinstallieren Sie den Backup Exec Remote Agent für Windows-Server (RAWS), starten Sie ihn neu, installieren Sie ihn neu und führen Sie dann eine weitere Sicherung durch.

B: Überprüfen Sie die Datenbanksache auf DBCC-Fehler:

event id 1 sqlvdi Secondary Exec

C: Das dem SQL Server zugewiesene Backup Exec-Konto für die Sicherung und Wiederherstellung sollte wie folgt aussehen:

  • Ein Mitglied, einschließlich der Benutzergruppe einer Stadt namens Administratoren
  • Mitglied des SQL Server-Jobs, sagt “Systemadministrator”.
  • Hinweis nein.

Wenn alle Lösungen fehlschlagen, müssen Familien möglicherweise eine Korrekturinstallation mit Bezug auf die vorhandene SQL-Version durchführen, die am häufigsten auf Ihrem System installiert wird.

Kein Tee

Die Standardklasse einer der Sqlvdi.dll-Datei C:Program ist definitiv FilesMicrosoft SQL Server80COM und somit/oder C:Program Files (x86)Microsoft SQL Server80COM. Wenn sich die Sqlvdi-DLL-Dateitypen an allen Speicherorten befinden, müssen sie dieselbe Version/Assembly haben.

Weitere Informationen zur Fehlerbehebung bei Konnektivitätsproblemen mithilfe von SQL finden Sie in den folgenden Microsoft-Artikeln:

So beheben Sie gemeinsame Probleme in SQL Server 3300

https://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;827422&Product=sql2k
Darüber hinaus können Fehler und Ereignismeldungen in der VA protokolliert werden, die Sie zuletzt mit SQL Server 2005 verwenden, sowie auf SQL Server 2000.
https://support.microsoft.com/kb/934396

PC läuft langsam?

Läuft Ihr Computer langsam? Bekommst du immer wieder den Blue Screen of Death? Wenn ja, ist es an der Zeit, Restoro herunterzuladen! Diese revolutionäre Software behebt häufige Fehler, schützt Ihre Daten und optimiert Ihren Computer für maximale Leistung. Mit Restoro können Sie alle Windows-Fehler einfach und schnell erkennen – einschließlich des allzu häufigen BSOD. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben. Leiden Sie also nicht unter einem langsamen PC oder regelmäßigen Abstürzen – holen Sie sich Restoro noch heute!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • 3. Scannen Sie Ihren Computer auf Fehler und beheben Sie diese automatisch

  • 1. Überprüfen Sie einige der zugrunde liegenden Datenbankprobleme auf DBCC-Fehler. Führen Sie die Abfrage einmal in Server sql Management Studio aus:

    Warum scheitern VSS-Online-Marketer immer wieder?

    Probleme mit dem Festplattenport (z.B. einfach weil volle Festplatten, defekte Festplatten, beschädigte Raids und die Verwendung von 4k-Laufwerken auf älteren Systemen) sind wirklich fast immer besonders anfällig für VSS-Ausfälle. Hardwareprobleme einer guten Version können jedoch möglicherweise die Fähigkeit der Skin beeinträchtigen, Snapshots mit VSS-Writern zu erstellen.

    2. Bitte aktivieren Sie den DBCC-Fehler erneut, wenn der obige zweifelhafte Fehler erneut auftritt.

    Wo ist die Sqlvdi-DLL oft?

    Hinweis: die Standard-Sqlvdi-Lösung. dll wird zu C:ProgrammeMicrosoft SQL ServerninetyCOM und / zu C:Programme (x86)Microsoft SQL Server80COM. Wenn sqlvdi.

    Wir stellen Reimage vor, die revolutionäre neue Software, die jedes Windows-bezogene Problem mit nur wenigen einfachen Klicks beheben kann.

    Event Id 1 Sqlvdi Backup Exec
    Evento Id 1 Sqlvdi Backup Exec
    Identifikator Sobytiya 1 Sqlvdi Backup Exec
    Id Evento 1 Sqlvdi Backup Exec
    Identyfikator Zdarzenia 1 Sqlvdi Backup Exec
    Id De Evento 1 Sqlvdi Backup Exec
    Gebeurtenis Id 1 Sqlvdi Back Upexec
    이벤트 Id 1 Sqlvdi 백업 실행
    Handelse Id 1 Sqlvdi Backup Exec
    Id D Evenement 1 Sqlvdi Backup Exec